Visualisierung der Gemeindefinanzen des Kantons Bern

Das IT-System «DIJ eBericht» besteht aus mehreren Komponenten, wie dem Headless CMS Contentful, welches Rohdaten der Gemeindefinanzen visualisiert, einer Container Platform auf welcher die Seite läuft und einer Build Pipeline, welche neue Zahlen automatisiert publiziert.

Sobald neue Artikel im Headless CMS Contentful erstellt oder angepasst werden oder jährlich, wenn neue Rohdaten vorliegen, wird mittels Webhook die Preview Build Pipeline ausgelöst, welche aus den Rohdaten und den Inhalten des CMS die statischen HTML-Seiten inkl. den Grafiken erstellt. Ist der Build erfolgreich, wird das Artefakt auf der Preview-Umgebung ausgerollt und steht danach dem Kunden zur Abnahme zur Verfügung. Sobald der Kunde den neuen Release auf der Preview-Umgebung getestet und abgenommen hat, rollt BEGASOFT das Preview-Artefakt automatisiert auf der produktiven Umgebung aus.

Der mittels Build Pipeline vollständig automatisierte Build-Prozess (inkl. Testing) garantiert die rasche und zuverlässige Erstellung neuer Releases mit einem qualitativ hochwertigen Ergebnis. Da die Website www.ebericht.be.ch aus statischen HTML-Seiten besteht, die Seiten also nicht zu Laufzeit aus einem CMS erstellt werden müssen, ist die Website sehr schnell und somit für die Anwender angenehm zu nutzen.

Die Applikation wird durch BEGASOFT auf der BEGASOFT Shared Container Platform (Kubernetes/Rancher) betrieben – sicher, zuverlässig, swissmade. Die Applikation wird zudem laufend überwacht und die Daten werden regelmässig gesichert.

Weitere Informationen zum Projekt und zur Website finden Sie unter www.ebericht.be.ch

Kanton Bern